NEUES VOM VEREIN > Beiträge

Training ab 02. Juni 2020 wieder möglich!

Aktualisiert: Mai 30


Endlich ist es soweit! Nach der Corona-Zwangspause können wir ab Di, 02. Juni 2020 wieder unser Training aufnehmen! Allerdings unter Auflagen! Wie wir unser Vereinsleben ab Dienstag gestalten müssen, lest ihr in diesem Artikel.

Vorgaben für den Trainingstart ab 02.Juni 2020:


Auf der WTTV-Homepage gibt es die wichtigsten Infos zu lesen: http://wttv.at/joomla/neuigkeiten/newseintraege/332-6-information-zum-spielbetrieb.html.


Die am Dienstag übermittelten Regeln wurden erfreulicher Weise noch ein wenig gelockert. Bitte lest euch alles ganz genau durch.

Der NÖTTV hat ebenfalls an seine Mitgliedervereine eine Zusammenfassung der Regeln verschickt:

  • Tischtennis ist ab dem 29. Mai auch in der Halle grundsätzlich erlaubt, da ein Mindestabstand von zwei Metern eingehalten werden kann (und muss).

  • Eine Quadratmeterbeschränkung gibt es nicht.

  • Beim Betreten der Sporthalle ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, bei er Sportausübung muss dieser nicht getragen werden.

  • Es dürfen auch Trainings bzw. Kurse angeboten werden, solange der Abstand von zwei Metern zwischen allen beteiligten Personen eingehalten wird.

  • Auch Kinder- und Jugendtrainings dürfen abgehalten werden. Empfohlen werden jedoch Gruppengrößen von maximal sechs Kindern, sowie die Beaufsichtigung von Unter-14-jährigen durch eine volljährige Person.

  • Es gibt keine Begrenzung von Teilnehmern bei Gruppentrainings. Geeignete Maßnahmen, um beim Auftreten eines Infektionsfalls die Kontaktkette nachvollziehen zu können, werden empfohlen (gleiche Gruppenzusammensetzung, überschaubare Gruppengröße, Anmeldesystem, etc.).

  • In den Sanitärbereichen und Garderoben gilt ein Mindestabstand von einem Meter. Der Mund-Nasen-Schutz ist dort nicht verpflichtend zu tragen.

  • Einverständniserklärungen für das Training können ausgefüllt werden. Sie dienen vor allem der Information der Teilnehmer, da die Bestimmungen zur Einhaltung der Corona-Krise auf jeden Fall einzuhalten sind.

  • Veranstaltungen mit maximal 100 Zuschauern sind ebenfalls wieder erlaubt. Bei Veranstaltungen mit zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen ist ein Abstand von mindestens einem Meter gegenüber anderen Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben oder nicht aus einer gemeinsamen Besuchergruppe (maximal vier Erwachsene zuzüglich ihrer minderjährigen Kinder oder minderjährigen Kindern, denen gegenüber Obsorgepflichten vorhanden sind), bestehen, einzuhalten. Kann dieser Abstand auf Grund der Anordnungen der Sitzplätze nicht eingehalten werden, sind die jeweils seitlich daneben befindlichen Sitzplätze freizuhalten, sofern nicht durch andere geeignete Schutzmaßnahmen das Infektionsrisiko minimiert werden kann.

  • Ab 1. Juli 2020 sind dann Veranstaltungen mit bis zu 250 Personen erlaubt, solange keine widerrufende Verordnung bis dahin in Kraft tritt.



Nachwuchstraining im Juni:


Ich ersuche alle Nachwuchsspieler/innen bzw. deren Eltern mir per Mail, SMS oder WhatsApp mitzuteilen, ob sie an einem Training im Juni Interesse haben.


Trainingstage sind:

  • Dienstag, 16.30 - 19.30 Uhr

  • Donnerstag, 16.30 - 19.30 Uhr

  • Freitag, 17.00 - 19.00 Uhr


Ich werde alle Kinder/Jugendliche dann entsprechend einteilen. Ich werde zu dieser Zeit der COVID19 Verantwortliche sein und Buch darüber führen wer das Training besucht hat.


Erwachsenentraining im Juni:


Ich ersuche alle Erwachsenen mir mitzuteilen, an welchen Tagen sie trainieren wollen. Achtung - einer von den Trainingsteilnehmer/innen pro Tag wird von mir als COVID-Beauftragter ausgewählt. Hand hoch wer sich freiwillig meldet.


Trainingstage sind:

  • Montag Vereinshalle, 18.00 - 22.00 Uhr

  • Dienstag Vereinshalle, 19.45 - 22.00 Uhr

  • Mittwoch Vereinshalle, 18.00 - 22.00 Uhr

  • Donnerstag Turnsaal, 19.30 - 21.00 Uhr

  • Freitag Turnsaal 19,00 - 22.00 Uhr

  • Sonntag Vereinshalle 9.00 - 12.00 Uhr


ACHTUNG - Alle die sich für das Training bei mir angemeldet haben, müssen bitte das Einverständniserklärungsformular ausfüllen, unterschreiben und zum Training mitnehmen! Download unten oder bei den Downloads unter Formulare & Publikationen.

COVID19_Einverstaendniserklärung_Teilna




Training im Juli/August:


Nachdem wir im März, April und Mai nicht trainieren durften/konnten, würde ich für die Sommermonate die Vereinshalle statt an einem Tag für zwei Tage in der Woche buchen. Bitte schreibt mir an welchen Tagen ihr gerne trainieren würdet. 

Aktuell ist nach wie vor geplant die Trainingslager im August durchzuführen. Ich nehme Anmeldungen immer noch entgegen. Wobei es noch immer nicht 100%ig klar ist, ob es durchführbar ist.



Liebe Grüße,

Markus

0 Ansichten
ASKOe_Wien_Logo_rot_medium.jpg
wttv_logo_neu_schatten.png
logo.gif

ATUS Langenzersdorf

Jahnstraße 10

A-2103 Langenzersdorf

atuslangenzersdorf@gmail.com

  • Instagram
  • Facebook
  • Youtube