top of page

NEUES VOM VEREIN > Beiträge

10. Edmund Feigl Gedenkturnier in Langenzersdorf

Das Edmund Feigl Gedenkturnier ist aus dem Turnierkalender des Wiener Raumes nicht mehr wegzudenken. Das 2008 verstorbene ATUS Langenzersdorf Mitglied Edmund Feigl war Zeit seines Lebens ein begeisterter Tischtennisspieler, ein großer Mentor des Langenzersdorfer TT-Vereins und ein großer Unterstützer des Nachwuchstrainings unter der Leitung von Markus Geineder. Bereits zum zehnten Mal wird mit dieser als Ranglistenturnier des WTTV ausgeschriebenen Turniers an Edmund erinnert und gedacht.



Über 100 TT-Spieler aus 4 Bundesländern kamen in die Marktgemeinde zu Besuch und absolvierten an die 500 Partien. Alle Bewerbe waren dabei auf 16 Spieler/innen begrenzt. Dafür kam jede/r aus den 4 Vorrunden in ein Viertelfinale weiter. Die beiden Ersten spielten im oberen Play-Off um den Turniersieg. Die dritt- und viertplatzierten durften im unteren Play-Off ran.


Die Siegernamen der Bewerbe lauten Theo Hauck (ATUS Langenzersdorf/Bewerb U13), Pia Geineder (ATUS Langenzersdorf/Bewerb U15), Jeschurun Kümmel (ATUS Langenzersdorf/Bewerb bis 500 RC-Punkte), Katarina Sefcsik (TTC Zeiselmauer/Bewerb bis 700 RC-Punkte), William Juckes (SPORTUNION 9/Bewerb bis 900 RC-Punkte), Martin Jankowitsch (TTK EDEN/ Bewerb Senioren), Martin Niedermayr (TTC Brunn/Bewerb bis 1000 RC-Punkte), Benjamin Wickert (Sportklub/Bewerb bis 1200 RC-Punkte), Klaus Leirer (UTTC Oberwart/Bewerb bis 1400 RC-Punkte) und Dejan Panic (TTK EDEN/Bewerb bis 1600 RC-Punkte). Den Hauptbewerb sicherte sich Lokalmatador Tobias Koszik, der sich für die letztjährige Finalniederlage mit einem 3:2 Erfolg über Titelverteidiger Oliver Kolbert (beide ATUS Langenzersdorf) revanchieren konnte. Die dritten Plätze sicherten sich der Floridsdorfer Dejan Panic von TTK EDEN und der Langenzersdorfer Matthias Riedler. Den größten RC-Punktezuwachs erzielte William Juckes von SPORTUNION 9. Er darf sich über unglaubliche 219 Punkte mehr freuen.


Vereinsobmann Markus Geineder zog eine sehr zufriedenstellende Bilanz: „Wir haben wieder ein rundum gelungenes TT-Turnier erleben dürfen. Ich möchte mich bei allen Turnierteilnehmer/innen, bei unseren Sponsoren, allen unseren unermüdlichen Helfer/innen und bei der Marktgemeinde Langenzersdorf herzlich bedanken.“


Siegerehrungen Oberes Playoff Samstag
Siegerehrungen Unteres Playoff Samstag
Siegerehrungen Sonntag
Bewerb 11 Oberes Playoff
Bewerb 11 Unteres Playoff

157 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page